Das Business-Magazin der Elektro-Hausgeräte-Branche

Telefon-Hotline: 0 82 33 / 9 22 88

Die "Ambulante" - ihre Gruppen und Aktionen

Betreuungsgruppe

Angelika Metz die Ansprechpartnerin der Betreuungsgruppe für Demente

Donnerstagsgruppe

Irmgard Rauch die Ansprechpartnerin der Donnerstagsgruppe

Miteinander

Luise Sepp, die Ansprechpartnerin für die Gruppe Miteinander Füreinander¯

Ausflüge

Ausflug Schliersee 2013

Pflegekurse

Bürgernetz Mering

Betreutes Wohnen

 

Ambulante Kranken- und Altenpflege Mering e.V.

 ist 1975 (Chronik) gegründet worden und kümmert sich mit ihren Aktivitäten um alte, kranke und behinderte Menschen. Zu diesem Zweck wurden folgende Gruppen und Firmen gegründet::

 

Sozialstation Mering gGmbH

Die Sozialstation wurde 2014 an die CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH verkauft. Wir unterstützen jedoch die Sozialstation weiterhin.

Anschrift, Bürozeiten

 

Betreuungsgruppe

Jeden Mittwoch von 14.00 bis 17.00 Uhr findet in der Meringer Sozialstation eine Betreuungsgruppe statt, die in erster Linie für Senioren mit leichter Demenz gedacht ist.

Fragen zu den Terminen bitte an:

Frau Angelika Metz: 08233 / 92288

 

Die Donnerstagsgruppe

Leider mussten wir die Donnerstagsgruppe mangels Beteiligung einstellen.

Wir danken allen ehrenamtlichen Betreuern für die langjährige Unterstützung

 

Miteinander Füreinander

Treffen  einmal monatlich  an einem Samstag für Behinderte und Nichtbehinderte aller Altersgruppen.

Fragen zu den Terminen bitte an:

Frau Luise Sepp: 08233/8583

 

Ausflüge

Die Ambulante organisiert  mit dem katholischen Pfarramt St. Michael einen Ausflug im Jahr für kranke und behinderte Menschen. Dieses Jahr ging der  Ausflug nach Landshut. Alle Bilder vom Ausflug als Epaper

 

Pflegekurse

Immer mehr alte und kranke Menschen werden zu Hause gepflegt. Wir wollen Ihnen Mut machen für die Pflege zu Hause.

Ziel des Kurses ist, Ihnen Kenntnisse für die häusliche Pflege zu vermitteln, um Ihre Ängste und Unsicherheiten im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen abzubauen.

 

Dieser Kurs wird bei pflegenden Angehörigen in der Regel

von der Pflegekasse bezahlt.

Anmeldung und nähere Informationen: Sozialstation Mering,

Lechstraße 7, Telefon 08233/9228

 

Das Bürgernetz Mering

ist der Ambulanten Kranken- und Altenpflege Mering e.V. als Kuratorium angegliedert. Jedes aktive und passive Mitglied des Bürgernetzes Mering ist gleichzeitig Mitglied der Ambulanten Kranken- und Altenpflege Mering e.V.

 

Der Mitgliedsbeitrag fällt jedoch nur einmal an.Das umfangreiche Angebot des Bürgernetzes Mering finden Sie unter: Bürgernetz Mering

Fragen bitte an:

folgt demnächst

 

Kuratorium für betreutes Wohnen

Das Haus Lebensart wurde ebenfalls im Jahr 2014 an die Sozialstation Mering übergeben. Hier finden Sie weitere Informationen